Schlagwort Archiv: Tagesdecken

Tagesdecken als Sichtschutz für das eigene Bett, Tagesdecken als Überwurf für das Sofa oder Tagesdecken als modisches Heimtextil – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, das Angebot auch.

Beliebte Materialien für Tagesdecken

Decken und Tagesdecken gibt es in den verschiedensten Materialien, Farben und Stilen. Sie unterscheiden sich vor allem in ihrer Herstellungsart und der Stärke der Stoffe – und natürlich durch die Art ihrer Verwendung. Tagesdecken aus Baumwolldecken sind am meisten verbreitet. Das natürliche Material lässt sich gut pflegen, ist leichter als andere Stoffe und kann auch als wärmende Unterdecke verwendet werden.

Tagesdecken aus Baumwolle

Ein großer Pluspunkt für Tagesdecken aus Baumwolldecke ist ihre gute Hautverträglichkeit. Baumwolldecken passen sich der Körpertemperatur an, unter der man weder schwitzt noch friert. Da sie durch die raue Oberfläche aber anfälliger für Schmutz sind, müssen Tagesdecken aus Baumwolle häufiger gewaschen werden.

Auch Tagesdecken aus Webpelz sind beliebt. In ihren wärmenden Eigenschaften stehen sie echten Pelzen in Nichts nach, haben aber den Vorteil, günstiger zu sein und den Tierschutz nicht zu berühren.

Aufwendige Tagesdecken aus Quilts

Sehr aufwendig hergestellte Tagesdecken sind zweifellos gemusterte Quilts, die aus Baumwolle oder Synthetik bestehen können uns seit Jahren beliebt sind. Die attraktivere Seite hat viele zusammengenähte Quadrate, eine Zwischenlage aus Filz für Wärme und Stabilität und eine Unterseite aus einer Stoffbahn. Quilts sind fast zu schön, um als täglicher Gebrauchsgegenstand zu dienen. Patchwork-Decken oder Tagesdecken in Patchwork-Optik wirken immer frisch und heiter und machen durch den Mustermix sofort gute Laune.

Welche Tagesdecke passt zu mir?

Wer sich trendig eingerichtet hat, sollte auch an eine passende Tagesdecke denken. Um die Einrichtung zu vollenden und der Wohnung ein komplettes Ambiente zu verleihen, ist eine passende Tagesdecke ein wichtiges Accessoire. Tagesdecken sind so individuell, wie die Menschen die sie nutzen. Daher sind der Phantasie bei der Auswahl keine Grenzen gesetzt und man kann kreativ sein.

Persönliche Vorlieben berücksichtigen

Die Tagesdecke sollte nicht nur zur Einrichtung, sondern auch zum eigenen Typ passen. Hier kann man auf künstlerisch gestaltete Tagesdecken schauen, oder sogar Antiquitäten in die engere Auswahl ziehen. Der persönliche Geschmack und die eigene Vorliebe entscheidet, welche Tagesdecke die richtige ist.

Individuelle Tagesdecke für den eigenen Stil

Individuelle und kreative Menschen, legen großen Wert darauf, sich mit den Gegenständen ihrer Einrichtung identifizieren zu können. Jeder Mensch hat einen eigenen Stil und persönliche Vorlieben bei Möbeln – vielleicht auch Antiquitäten – und Dekoration, so dass der eigene Geschmack sehr in die Wahl der Tagesdecken einfließt.

Zahlreiche Möglichkeiten Tagesdecken zu finden

Um eine passende Tagesdecke zu finden, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Hat man eine Tagesdecke gefunden, die einem auf Anhieb gefällt, wird dies die passende Tagesdecke sein, mit der man sich identifizieren kann. Ein zauberhaftes Flair und ein Ambiente zum Wohlfühlen, zaubert man mit einer Tagesdecke die zu einem passt. Einrichtungsgegenstände spiegeln den Charakter und den Geschmack jedes Einzelnen wider.

Tagesdecke statt Couchüberwurf – Wohnen und Wohlfühlen

Ein Couchüberwurf schützt die Sofagarnitur zuverlässig vor Verschmutzung. Allerdings verschwindet oft das schöne Möbelstück völlig unter dem Couchüberwurf. Im ungünstigsten Fall wirft dieser auch noch unschöne Falten und verwandelt die Couchgarnitur in ein wenig einladendes Sitzmöbel. Mit der Verwendung von Tagesdecken statt einem Couchüberwurf umgehen Sie dieses Problem nicht nur, Sie werten mit hübschen Tagesdecken ihr Sofa sogar auf und geben ihm einen ganz individuellen Look!

Verschiedene Materialien sorgen für Gemütlichkeit der Tagesdecke

Wenn Sie den Couchüberwurf gegen Tagesdecken tauschen, bringen Sie ein gemütliches Flair in ihren Wohnraum. Eine Decke aus Wolle wärmt im Winter und wirkt sehr einladend. Decken aus Baumwolle oder Leinen gibt es in unterschiedlichen Mustern und Farben – ganz nach Geschmack. Besonders auffallend sind Tagesdecken aus Webpelz. Täuschend echt imitieren sie wärmendes Fell – passend zum Landhausstil oder auch zum puristischen Look im Wohnzimmer. Auch Tagesdecken aus Samt wirken edel und fallen dem Betrachter sofort ins Auge. In kräftigen Farben gewählt, fällt ihr feiner Glanz besonders auf.

Tagesdecke – unendliche Variationsmöglichkeiten!

Variieren Sie das Aussehen Ihres Wohnzimmers und wechseln Sie die Tagesdecken je nach Lust und Laune! Betonen Sie die Farbe ihrer Couch mit Decken in derselben Farbe oder bringen Sie eine weiche und warme Atmosphäre auf eine kühle Ledergarnitur. Tagesdecken in Kontrastfarben setzten Akzente in Ihrem Wohnzimmer. Wenn Sie Kissen und Vorhänge darauf abstimmen, entsteht ein durchdachtes Wohndesign. Tagesdecken lassen sich nicht nur schnell auswechseln, sie sind auch einfach zu waschen. Wenn eine Decke in der Wäsche ist, nutzen Sie die Gelegenheit um ihr Sofa mit einer anderen Decke umzugestalten!

Moderne Tagesdecken sind mehr als nur schön

Viel mehr als nur schön. Funktional, vielseitig, hoch qualitativ und attraktiv sollen sie sein- an moderne Tagesdecken werden große Anforderungen gestellt. Und noch mehr als das, sie setzen Design- Akzente und verkörpern ein gewisses Lebensgefühl.

Tagesdecken – vielseitig und gleichzeitig praktisch

Moderne Tagesdecken können aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen und verschiedenste Funktionen erfüllen. Eine robuste Wolldecke auf edler Satin-Bettwäsche erzeugt einen interessanten Kontrast, durch das Gefühl das auf der Haut erzeugt wird, aber auch in Bezug auf das Aussehen. So ein Kontrast kann interessante Akzente setzen und den Raum gleichsam wärmen. Die kühle Leinendecke im Sommer erzeugt einen ganz anderen Effekt, der sich aber auch interessant von edler Bettwäsche abheben kann. Eine warme Fleece-Decke kann tagsüber die Funktion einer vielseitigen Tagesdecke übernehmen- und nachts ihre Qualitäten als weiche Kuscheldecke unter Beweis stellen. Tagesdecken aus Mikrofaser beeindrucken mit ihren Materialqualitäten, aber auch mit ihrem modernen Look.

Tagesdecke – die Qual der Wahl

Plaids, Überdecken und attraktive Wohndecken werden in unterschiedlichen Materialien und Designs angeboten- das Angebot ist riesengroß. Qualitativ hochwertige moderne Tagesdecken können dabei durchaus ihren Preis haben, belohnen aber mit dem gewissen Etwas, oft Stil, Eleganz und auch Langlebigkeit. Trotzdem ist es hilfreich, sich so einen Kauf gut zu überlegen um nicht zu Hause eine unangenehme Überraschung zu erleben, wenn die Tagesdecke doch nicht so gut zur Umgebung passt. Eine klare Vorstellung des Raumes und der Funktion der Decke erleichtert die Entscheidung. Richtig platzierte moderne Tagesdecken können auf geradezu erstaunliche Weise das Raumgefühl verändern, in einem Raum Akzente setzen und den persönlichen Stil auf ganz bewusste Weise unterstreichen.