Patchwork Tagesdecke ist praktisch und sieht schön aus

Vielleicht haben auch Sie schon einmal über den Kauf einer Patchwork Tagesdecke nachgedacht. Denn diese Decken sehen nicht nur schön aus, sondern sie sind darüber hinaus auch noch äußerst praktisch. Immerhin kann man eine Patchwork Tagesdecke gut auf das Bett legen und so für ein schönes und harmonisches Bild im Schlafzimmer sorgen. Außerdem ist eine solche Patchwork Tagesdecke ein schöner Farbtupfer für den Raum.

Patchwork – Aus vielen Stoffen genäht

Diese Decken zeichnen sich durch ihr hohes Maß an Kreativität aus. Aus vielen verschiedenen Stoffen entsteht ein Gesamtkunstwerk. Die einzelnen Stoffteile können in bestimmten Mustern zusammen genäht werden. Auch aus diesen Techniken ergeben sich unterschiedliche Eindrücke und Bilder. Oftmals ist der Stoff für eine Patchwork Tagesdecke so ausgesucht, dass die einzelnen Motive thematisch zusammen passen.

Verschiedenste Motive erhältlich

So gibt es beispielsweise Decken mit verschiedenen Tieren oder mit unterschiedlichen Blumenmotiven. Neben der Oberseite mit den Stoffen gibt es noch eine Zwischenschicht und einen Rückenstoff. Dieser ist oft einfarbig und bildet nur einen Abschluss. Die Mittelschicht kann unterschiedlich Dick sein und besteht oft aus einer Art Vlies. Dadurch wird die Decke etwas dicker. Der Rückenstoff, das Vlies und die Schicht mit dem eigentlichen Motiv werden aneinander genäht, sodass eine harmonische Decke entsteht.